Werden Sie Baumpate!


Auf dem Kirschberg des Gutsparks Karwe sind im Jahr 2019 im Rahmen der Umsetzung der durch LEADER-Mittel geförderten Maßnahme Erhaltung, Sicherung und Wiederherstellung des Gartendenkmals Gutsparks Karwe 44 Kirschbäume gepflanzt worden. Die Pflege der Bäume, die zunächst insbesondere das Angießen, später auch das Schneiden beinhaltet, obliegt nunmehr dem Parkverein Karwe e.V., der auch die hierdurch entstehenden Kosten zu tragen hat. Zur Pflege eines Baumes kann nunmehr eine Baumpatenschaft gegen eine Spende in Höhe von 250 EUR erlangt werden. Über die Baumpatenschaft wird eine Urkunde durch den Parkverein Karwe e.V. ausgestellt, aus der sich der Name des Baumpaten, der Standort des Baumes und der Wert der Baumpatenschaft ergibt. Wenn für alle 44 Bäume Patenschaften bestehen, werden die Namen sämtlicher Baumpaten auf einer Tafel verewigt, die am Eingang des Kirschberges angebracht wird.

 

Bei Interesse schreiben Sie uns eine e-mail oder benutzen Sie unser Kontaktformular.